Sie sind hier: Ueber uns

Der Chor "Higher in the Lord!" wurde Anfang 2009 aus der alten Formation "Walk on air" per Handschlag gegründet und ist seither Länder übergreifend. So besteht er aus rund 40 Mitgliedern sowohl aus Deutschland, vorwiegend aus dem Rhein-Main-Gebiet, als auch aus der Schweiz Raum Bern.

Im Mittelpunkt steht die amerikanische Gospeltradition, und es werden sowohl alte Gospelstandards wie z.B. "Kumbaya my Lord", "Glory Glory" oder "This little light of mine" gesungen, als auch modernere poppige Titel, die hierzulande nicht so bekannt sind. Es können aber auch spezielle andere Projekte wie z.B. "Tribute to The Beatles", "Elvis special" oder "The Golden Sixties" stattfinden.

Natürlich dürfen Klassiker wie "Oh happy day" auch nicht fehlen. Fester Bestandteil von "Higher in the Lord!" ist auch die Band, die aus bekannten Top-Musikern besteht. Neben Chorleiter Dirk Raufeisen, der natürlich auch selbst das Piano betätigt, spielen ebenso am Piano und an den Keyboards Kirsten Raufeisen, am Kontrabass Erhard Koch und am Schlagzeug Tobias Schirmer. Außer Dirk Raufeisen sind auch Mitglieder aus dem Chor solistisch tätig. Die musikalische Bandbreite ist enorm groß. Dadurch werden die Konzerte sehr abwechslungsreich. Gefühlvolle Balladen und fetzige Rhythmen in harmonischer Form ergeben ein Feuerwerk der Emotionen, bei dem keiner mehr ruhig in den Stühlen sitzen bleiben kann.

Mit einem massiven Ausbau unseres musikalischen Spektrums geht ein Namenswechsel einher. So heissen wir seit 1. Januar 2011

"Dirk Raufeisen Singers"

(die neue Homepage finden Sie hier...).

Heute ist , der .